Der Zeitgeschenk(t)-Automat: eine Dose voller Glauben

Nachricht 02. August 2022

Vom 1. bis 31. August in Jakobus

Jetzt ist er da! Der knallrote Automat, der statt Schokolade oder Kaugummi geistliche Nahrung für Klein und Groß enthält. Einfach ein 2-Euro-Stück in den Automaten stecken und den Hebel umdrehen, bis die Dose hervorkommt. In den vielen kleinen Dosen sind Glaubensimpulse enthalten. Diese haben verschiedene Gemeindeglieder aus Osnabrücker evangelisch-lutherischen Kirchengemeinden gestaltet, zum Beispiel der Psalm einer Konfirmandengruppe, eine plattdeutsche Geschichte, ein Gebet, ein Bild oder ein Text zum Nachdenken. Mittlerweile gibt es sogar Extra-Dosen für Kinder mit Mitmachaktionen und Geschichten. Die 2-Euro-Stücke werden gesammelt für den Kinderkirchentag des Evangelisch-lutherischen Kirchenkreises Osnabrück. Dieser hat zum ersten Mal in diesem Juni stattgefunden und soll im Jahr 2023 wiederholt werden.

Der Automat steht vom 1. bis 31. August in der Jakobusgemeinde und damit auch über das Gemeindefest-Wochenende am 27. und 28. August. Die Idee wurde vom Erzähltheater Osnabrück im Rahmen eines Projektes mit dem Kirchenkreis Osnabrück entwickelt. Und noch immer können Materialien beim Erzähltheater Osnabrück eingereicht werden – Geschichten, Gedichte, Gebete, Lieder, Bilder, Fotos – der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt – nur selbstgemacht sollte es sein. Weitere Informationen gibt es beim Erzähltheater Osnabrück.