Pfarramt ab November wieder besetzt

Nachricht 27. September 2020

Nur kurze Vakanzzeit

Nach der Verabschiedung von Pastorin Winkelmann am 20. September wird das Pfarramt in der Jakobus- und der Timotheusgemeinde nur kurze Zeit unbesetzt sein. Bereits zum 22. Oktober, beziehungsweise zum 1. November, werden ein Pastor und eine Pastorin ihren Dienst in beiden Gemeinden antreten. Sie werden sich die Pastorenstelle teilen, da das Pfarramt verbunden bleibt. Vakanzvertreter im Oktober ist Pastor Matthias Bochow aus der Petrusgemeinde.

Nähere Informationen folgen, sobald die schriftliche Bestätigung aus dem Landeskirchenamt vorliegt.