Glauben wagen – Vielfalt leben

Nachricht 03. Dezember 2015
2017-osnabrueck
Das neue Logo für „500 Jahre Reformation in Osnabrück“

Im Jahr 2017 feiern wir „500 Jahre Reformation“. Genau genommen beginnt das Jubiläumsjahr bereits am Reformationstag des kommenden Jahres – also am 31.10.2016. In ganz Deutschland und weiteren europäischen Ländern wird es dann zahlreiche Veranstaltungen geben, die deutlich machen, wie die Reformation unser Leben bis heute prägt. Höhepunkt der Feierlichkeiten wird der Kirchentag in Berlin und Wittenberg vom 24. bis 28. Mai 2017 sein.

Auch in Osnabrück wird das Reformationsjubiläum eine wichtige Rolle spielen. Denn die Reformation in Osnabrück war eine ganz besondere. Sie führte die Stadt zum Westfälischen Frieden und zum Selbstverständnis als Friedensstadt heute. Diese Entwicklung gab den Anstoß zu dem Motto „Glauben wagen – Vielfalt leben“, der die neue Wort-Bild-Marke „500 Jahre Reformation in der Region Osnabrück“ nach unten abrundet. Der Slogan greift das Wagnis des Glaubens und die Verpflichtung zu Toleranz und Friedensengagement auf.

Um alle Informationen rund um das Reformationsjubiläum in Osnabrück zusammenzufassen, hat der Kirchenkreis Osnabrück jetzt eine neue Website gestartet. Unter der Adresse www.2017osnabrueck.de finden sich aktuelle News und Veranstaltungstermine, spezielle Themenseiten sowie hilfreiche Links und Materialien. „Informieren, Mitmachen, Anregungen finden“ – darum geht es bei der neuen Internetseite, die auf dem Weg zu 2017 laufend ergänzt und aktualisiert wird. Regelmäßig vorbeischauen lohnt sich also!